KL-Aktuell

POL-PDKL: Zeugen einer Verkehrsunfallflucht gesucht

aria-hidden="true" data-icon="">

Rockenhausen (Donnersbergkreis) (ots)

Am Montag, im Zeitraum zwischen 07:00 und 20:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz der VTR-Halle ein grauer Peugeot 207 von einem anderen PKW, vermutlich beim Ein- und Ausparken, an der Stoßstange und am Kotflügel hinten rechts beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund des Schadensbildes dürfte der flüchtige PKW rechts neben dem Geschädigten geparkt haben und müsste eine Beschädigung an der Fahrerseite aufweisen. Der entstandene Schaden wird auf 800 Euro geschätzt.

Hinweise zur Klärung der Verkehrsunfallflucht werden unter der Telefonnummer 06361 / 917-0 an die Polizeiinspektion Rockenhausen erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Rockenhausen
Telefon: 06361 / 917-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de
 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok